DRK Impfzentrum: Bis zu 500 Impfungen täglich


Das neue DRK Impfzentrum in Dotzheim ist seit 09.12. im Betrieb, und schon jetzt zeichnet sich ein hohes Interesse der Wiesbadener Bürgerinnen und Bürger an Erst-, Zweit- und Booster-Impfungen ab. Geimpft wird durch Ärzte, eine Krankenschwester, medizinische Fachangestellte und Notfallsanitäter immer montags bis freitags zwischen 9 und 17 Uhr – ohne Anmeldung.

„Wir haben das neue Impfzentrum innerhalb einer Woche erfolgreich hochgezogen“, berichtet Manfred Stein, Kreisgeschäftsführer des DRK Kreisverbands Wiesbaden. „Das war nur möglich, weil wir über ein kompetentes und verlässliches Netzwerk an aktiven und ehrenamtlichen Mitarbeitern zurückgreifen können, die helfen, wann immer es notwendig ist.“

Anschrift: DRK Impfzentrum am Stadtteilzentrum Schelmengraben, Hans-Böckler-Str. 5-7.

Zurück